Coming soon!
Motive aus dem aktuellen Kalender der Missionswerke

Bitte hier bestellen.

Im Evangelischen Missionswerk in Deutschland (EMW) haben sich Missionswerke, Kirchen, Vereine und Verbände zusammengeschlossen.

mehr

www.mission.de


Wir fragen, Bischof Jan Janssen antwortet



Video auf youtube.de


Logo MissionRespekt


Was Sie schon immer über MissionRespekt wissen wollten


Direkter Link zum Video-Download


Logo R-E-T


Aktuelle Publikationen

Hoffnung und Widerstand
mehr...


2-17: Melanesien - Die pazifische Inselwelt im Wandel
mehr...


Begegnungen auf der Seidenstraße
mehr...


3-2016: Philippinen
mehr...


Flächentreue Weltkarte: Peters- und McArthur-Projektion [GEFALZT]
mehr...


EMW-Video
EMW-Video Video ansehen



Über aktuelle Themen informiert das EMW ab sofort mit dem digitalen Informationsdienst EMW-Dossier.

Die 8. Ausgabe dokumentiert die "Agenda 2063" der Afrikanischen Union.

Digitales Dossier als PDF

alle Dossiers...


Tageslosung

Die Losung des Tages lesen Sie HIER

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine


Ich bin ein libanesischer Christ


Video auf youtube.de

Ich bin ein irakischer Christ

Video auf youtube.de

Ich bin ein ägyptischer Christ

Video auf youtube.de


Publikation im Detail

Es freuet sich die Engelschar

Christliche chinesische Kunst und Musik der Gegenwart

Nach wie vor ziehen chinesische Christinnen und Christen traditonell-westliche Ideale beim Bau und der Ausgestaltung ihrer kirchlichen Gebäude vor. Dabei entwickeln Künstlerinnen und Künstler seit einigen Jahren Ideen, die von der reichen Bild- und Formensprache historischer chinesischer Kunstrichtungen inspiriert sind. Und sie hoffen, dass die Entwicklung, die die Kirchenmusik genommen hat, auch auf die Bildende Kunst abfärbt. Denn den Klängen in Chinas Kirchen und Gemeinden ist anzuhören, dass sie längst Teil der chinesischen Kultur geworden sind.

Chinesische und deutsche Experten diskutieren in dem Band „Es freuet sich die Engelschar“ aus der Serie „Blaue Reihe“ die Entwicklungen zeitgenössischer Kunst, die sich als „christliche Kunst“ versteht. Er ist mehr als die Dokumentation einer Tagung zum Thema, denn er öffnet sich weiteren Texten und gibt einen Einblick in die Werke von Professor Dao Zi und der Künstlerin Fan Pu. Reich bebildert geben die Aufsätze erste Einblicke in die chinesische Kunstszene und spiegeln die theologische Basis von zwei Kunstschaffenden.

Herausgeber EMW, in Zusammenarbeit mit der China InfoStelle; 64 Seiten A4, farbig bebildert (2014)

Artikel-Nr.: 6918
Herstellungskosten: 5.00 €